Regionale Produkte: Nachhaltigkeit statt Import

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Boden und Umwelt, Überregional

  Regionale Produkte sind bei den Verbrauchern beliebter denn je. Der Import und Transport von Lebensmittel rund um den Globus, Flugware aus Übersee fördern den Klimawandel, die Abholzung der Regenwälder und den Hunger in der Welt. Bewusster Konsum, auf Saisonalität und Regionalität bei Lebensmittel zu achten ist Wertschätzung und ein Gegengewicht zur allgemeinen Lebensmittelverschwendung. Auf […]

Raus aus der Stadt – ein Szenario, in dem Firmen, Unis und Behörden aus der Stadt verschwinden

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Alle, Überregional

Raus aus der Stadt Aus der Sendung „Markt“ | 13.06.2018 | dauert nur kurzweilige 16:21 Min. | Verfügbar bis 13.06.2019 | WDR In der Stadt gibt’s Jobs und Studienplätze – und immer größere Wohnungsnot. Zeit, den Blickwinkel einmal zu ändern. Der WDR hat ein Szenario entworfen, in dem Firmen, Unis und Behörden aus der Stadt […]

Rettet das Land – Ballungsräume aktiv entschärfen, kein Mega-Stadteil notwendig

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Alle, Boden und Umwelt, Überregional

1,5 Millionen Wohnungen im ländlichen Raum stehen leer. Wir können es uns nicht leisten, ganze Regionen abzuhängen.  Man darf die Menschen nicht mit für kurze Zeit sozial begünstigtem Wohnraum in die Ballungsräume locken. Das führt in großen Städten zu starken sozialen Problemen. In Frankfurt wären beispielweise ca. 10 tausend Wohnungen durch Ausbau von Dachgeschossen zu […]

Landflucht in Hessen, abgehängte Regionen contra Urbanisierung

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Alle, Boden und Umwelt, Überregional

Die ländlichen Regionen  sind enorm wichtig für eine optimale Entwicklung der Rhein-Main Metropolen; beinahe jeder Euro, der auf dem Land  investiert wird, kommt auch Frankfurt zugute.   Bundesweit 1,7 Millionen Menschen haben in den letzten 10 Jahren die Dörfer verlassen und sind in die Städte gezogen. Fehlende Infrastruktur und kaum nennenswerte Investitionen in den ÖPNV […]

In den nächsten 2 Jahrzehnten könnten sich die Zahl der Deutschen die unter Hochwasser leiden versiebenfachen

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Alle, Aus der Presse, Boden und Umwelt, Überregional

„In den nächsten 2 Jahrzehnten könnten sich die Zahl der Deutschen die unter Hochwasser leiden versiebenfachen. Deutschland sei neben der USA auf die zunehmende Gefahr erstaunlich schlecht vorbereitet“, so das Potsdamer Institut für Klimafolgenforschung. Für Deutschland würde das mehr Platz für Flüsse, höhere Deiche und Verzicht auf Besiedelung bedeuten. Forscher warnen: Die Politiker sollten ihre […]

Rettet die Dörfer

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Alle, Aus der Presse, Boden und Umwelt, Überregional

Stoppt die Landflucht, rettet die Dörfer. Stoppt den Raubbau an unseren Ackerflächen. Lesen Sie hierzu den Kommentar aus der Süddeutschen Zeitung vom 29. Mai, also noch vor Bekanntgabe der Frankfurter Pläne! https://www.sueddeutsche.de/bayern/wir-halten-zusammen-die-innenentwickler-1.3804730 https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/kommentar-rettet-die-doerfer-1.3524177 Ein Dörfer-Soli muss her Die ländlichen Gegenden brauchen vor allem vier Dinge: Einen schnellen Ausbau der Breitbandnetze, einen besseren Ausbau öffentlicher Verkehrsmittel […]

Weizen oder Wohnen

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Alle, Boden und Umwelt, Überregional

Die Gretchenfrage. Nicht nur den Bauern in Frankfurt und angrenzenden Gemeinden soll der Boden abgenommen werden – die Münchner betrifft es aktuell genau so. Es ist ein deutschlandweites Problem. Dabei zweifelt niemand an, dass Wohnraum benötigt wird. Nur auf welche Kosten uns aller das geschehen soll, darf so nicht stattfinden. Der Landflucht wird dadurch nur […]

Gute Kunde von den Landräten des Hochtaunuskreises und Main-Taunus-Kreises

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Alle, Überregional

Auf meine Briefe an die beiden Landräte erhielt ich durchgängig positive Reaktionen im Sinne unserer Initiative. Landrat Krebs teilte mir mit „ ich kann Ihre Sorgen bezüglich der Frankfurter Stadtentwicklungspläne nachvollziehen und teile Ihre Bedenken. Ich werde alles in meiner Macht Stehende tun, um eine Bebauung westlich der A5 zu verhindern… weiter heißt es: „Ich versichere Ihnen, […]

Minister Markus Söder in Bayern hat es schon kapiert – und die Hessen ?

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Überregional

Minister Markus Söder befürchtet eine Überhitzung der Metropolen : „Wir müssen den Ballungsraum München entschleunigen“ Wie soll die Stadt mit dem Wachstum umgehen? Heimatminister Markus Söder befürchtet eine Überhitzung der Metropole und will den ländlichen Raum stärker fördern. Mehr lesen …