Der Hambacher Forst lässt grüßen

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Alle

Der Hambacher Forst ist überall! Die ungehemmte Versiegelung von Flächen und der Raubbau an der Natur, wie dies derzeit aktuell im Hambacher Forst zu beobachten ist, sind eine erhebliche Last, die wir uns und den nachfolgenden Generationen aufbürden. Der Uhrzeiger steht schon bedenklich nahe an der Zwölf. Trotz alledem verschwenden wir unaufhörlich wertvolle Ressourcen, verpesten […]

Leben in der Kleinstadt oder auf dem Dorf bevorzugt

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Alle

https://www.tagesschau.de/inland/deutschlandtrend-1349.html Einen neuen Stadtteil im Frankfurter Nordwesten braucht es nicht. Vielmehr müssen die abgehängten Regionen endlich durch den Ausbau des schnellen Internets und weitere Infrastrukturmaßnahmen aufgewertet werden. Diese Maßnahmen bremsen dort den Aderlass an Arbeitsplätzen und nutzen die bereits vorhandenen Ressourcen.

Regionale Produkte: Nachhaltigkeit statt Import

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Boden und Umwelt, Überregional

  Regionale Produkte sind bei den Verbrauchern beliebter denn je. Der Import und Transport von Lebensmittel rund um den Globus, Flugware aus Übersee fördern den Klimawandel, die Abholzung der Regenwälder und den Hunger in der Welt. Bewusster Konsum, auf Saisonalität und Regionalität bei Lebensmittel zu achten ist Wertschätzung und ein Gegengewicht zur allgemeinen Lebensmittelverschwendung. Auf […]

Diskussion im Café Mutz mit Daniel Fuhrhop – Verbietet das Bauen

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Alle

Bitte vormerken – kommenden Montag im Café Mutz ‼ Warum Frankfurt keinen Neubau braucht. Ein Abend mit Daniel Fuhrhop- Verbietet das Bauen Es wird sicher voll . Montag, 14. Mai, 19.00 Uhr (VB): „Warum Frankfurt keinen Neubau braucht. Gründe gegen Bauen und Alternativen zum Flächenfraß der Stadt Frankfurt“, Veranstalter & Ort: Café Mutz, Alt-Niederursel 27, […]

Profitgier exportiert Hunger

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Alle

Schon heute benötigt Deutschland die doppelte seiner Landwirtschaftlichen Nutzfläche um die derzeitige Einwohnerzahl gegenwärtig mit Lebensmitteln versorgen zu können. Derweil wird täglich eine Fläche von 70 Fußballfeldern versiegelt, der Landwirtschaftlichen Nutzung für immer entzogen. Laut BUND vergrößern Städte und Kommunen mit immer neuen Flächenversiegelungen von Neubaugebieten zunehmend die Abhängigkeit der EU von Nahrungsmittelimporten aus den […]

Ballungsgebiet Rhein Main – Frankfurt Wachstum

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Alle

  Durch die ungebremste Expansion der großen Städte entstehen viele Probleme: Neben sich rapide verschärfenden Umweltprobleme und die Konzentration von Armut andererseits werden auch zahlreiche soziale, ökologische und ökonomische Risiken forciert. Vor diesem Hintergrund ist das Wachstum der Stadt besonders kritisch zu sehen. Die Probleme fangen bereits mit der Nachverdichtung in den Stadtteilen und der […]