Einträge von Heinz Rühl

Josefstadt steht offenbar vor dem Aus

laut aktuellen Verlautbarungen von eng mit der Materie vertrauten Personen, steht es schlecht um die Frankfurter Pläne für einen neuen Stadtteil im Nordwesten.

In weiten Kreisen der Landesregierung und auch der Regionalversammlung werden die Planungen für die sogenannte „Josefstadt“ als nicht realisierbar angesehen!

Aufrufe: 4

Alarmstufe Rot bei der Landnutzung

Der Einsatz unserer Initiative gegen die Versiegelung unserer Böden durch die so genannte “Josefstadt” hat – bis auf die unselige Römerkoalition unter der Führung vermeintlich ach so “grüner” Politiker – eine weitere und prominente Unterstützung bekommen: Das Bundeszentrum für Ernährung warnt in seinem Artikel wie folgt

Aufrufe: 2

Kartoffelspezialitäten vom Feldland

Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter, die offizielle Protestknollen-Aktion ist vorüber. Wir bedanken uns herzlich bei allen die unsere Aktion unterstützt haben. Da die Ernte jedoch noch nicht voll vergriffen ist, können weiterhin Bestellungen für die folgenden Sorten aufgegeben werden: Franceline ist eine festkochende Sorte mit einer leuchtend rosaroten Schale, gelbem Fruchtfleisch und angenehm fruchtigen Geschmack. Sie ist sehr […]

Aufrufe: 0

Verkehrte Welt!?

Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter,

die FNP hat in ihrer Ausgabe vom 9. März 2021 unter dem Titel „Flächen schonen“ ein Beitrag mit der Oberurseler SPD Bürgermeisterkandidatin Antje Runge veröffentlicht.

Dabei wird von Seiten der Oberurseler SPD fleißig „Greenwashing“ betrieben. Ich habe daher einen Leserbrief zur Klarstellung an die FNP adressiert, um etwas mehr Licht ins Dunkle zu bringen. Denn ganz so glorreich, wie das jetzt dargestellt wird, war das Verhalten der Oberurseler SPD gewiss nicht!

Aufrufe: 3

Vorsicht Trojanisches Pferd

Achtung Orscheler*innen,

in Oberursel wurde ein trojanisches Pferd gesichtet. Der persönliche Referent von Mike Josef kandidiert bei der Kommunalwahl für die Oberurseler SPD. Also aufgepasst!

Aufrufe: 0