Alle

Die Mieten in Frankfurt stagnieren – die Stadt will dennoch bauen

Seit Jahren steigen die Mieten in Frankfurt überdurchschnittlich. Doch jetzt hat der Immobilienverband Deutschland erstmals eine Stagnation festgestellt. Die Stadt aber sieht keinen Grund zur Entwarnung und will weiterhin mehr Bauland ausweisen.

https://www.fnp.de/lokales/frankfurt/Makler-Die-Mieten-in-Frankfurt-stagnieren;art675,2823995

https://www.welt.de/finanzen/immobilien/article170523289/Das-Ende-des-Mietpreisanstiegs.html

Na Mahlzeit – die Immobilienblase sehe ich platzen, Frankfurt verliert den fruchtbaren Boden und viel Geld obendrein. Danke Herr Josef.

Passend dazu:

Mietspiegel könnte in Frankfurt 7% günstiger ausfallen, ARD PLUSMINUS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.