Oberurseler SPD: Klares „Jein“ zur Bebauung

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Alle

Die SPD sagt „Ja“ zu preiswertem Wohnraum und „Nein“ zu übermäßigem Landschaftsverbrauch. Quelle: https://www.spd-oberursel.de/meldungen/40573/225135/Die-Planer-muessen-auch-die-Perspektive-der-Weiszkirchener-einnehmen.html Das „Ja“: „Wir unterstützen die Pläne der Frankfurter Koalition, mit deutlich erhöhter Schlagzahl in großem Umfang die Voraussetzungen für den Bau bezahlbaren Wohnraums zu schaffen. [Absatz gekürzt] Die städtebauliche Entwicklungsmaßnahme bietet dafür die Instrumente. […].“ Erklärung SEM: Eine städtebauliche Entwicklungsmaßnahme (SEM) […]

Dem Regionalverband und seinen Gremien liegen keine Informationen zum neuen Stadtteil vor

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Alle, Aus der Presse

Taunus Zeitung 30.8.2017: „Alles, was ich bislang über das Projekt weiß, habe ich selber nur in der Zeitung gelesen“, sagt Thomas Horn (CDU) , Planungsdezernent des Regionalverbandes Frankfurt Rhein-Main,  der als Beigeordneter und für die Realisierung eines solchen Projektes verantwortlich ist. „Dem Regionalverband und seinen Gremien liegen keine Informationen vor.“ Unser Kommentar: Wie arrogant und […]

Einigkeit beim Nein zum Stadtteil – Auch Steinbacher Politiker geben Bürgermeister Naas Rückendeckung

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Alle

Steinbacher Stadtverordnete wollen keinen Frankfurter Stadtteil westlich der A 5. Was sich schon andeutete zeigt nun der einstimmige Beschluss zum CDU Antrag der Stadtverordnetenversammlung vom Montagabend. (s. Antrag der CDU) Bei ausstehenden Verhandlungen sind aber noch viele Fragen zu klären. Quelle : Taunus Zeitung

Ortsvorsteher Nikolaus Jung deckt auf: Frankfurts Nachverdichtung halbherzig

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Alle

..Frankfurt war nie daran interessiert, wie die Belange von Weißkirchen sind und wie unerträglich die Verkehrsdichte dort seit Jahrzehnten ist. Dieses Desinteresse ist eine Bedrohung….“ Der Weißkirchner Ortsvorsteher Nikolaus Jung deckt weiterhin auf: ❗“Frankfurt hat gerade mal die Hälfte der Nachverdichtung, die etwa München hat. Dann zu sagen, wir gehen in die Region rein, das […]

Ortsbeirat Weisskirchen mit einstimmigem NEIN gegen neue Bebauung.

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Alle

Gestern hatte ich das erste Mal das Vergnügen, einer Ortsbeiratssitzung beizuwohnen. Vorab die gute Nachricht: Wir haben einen weiteren kleinen Etappensieg auf einem weiten Weg erringen können: Der Ortsbeirat Weisskirchen stimmt einstimmig mit NEIN gegen neue Bebauung! Damit haben wir im Stadtparlament die parlamentarische Mehrheit, auch wenn ein SPD Mann bislang noch eher mit Charm […]

Gegenwind für neuen Frankfurter Stadtteil, Planungsdezernent hat keine Lösungen

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Alle, Aus der Presse

Wir waren am Mittwoch abend natürlich auch auf dieser Werbeveranstaltung in der Bauausschuss Sitzung. Auch das Fernsehen war da: ZDF , Hessischer Rundfunk. Reporter von Frankfurter Rundschau, Taunus Zeitung etc. kamen zum Interview mit Karl-Josef und Niklas.  Ein großes Banner unserer Inititive am Eingangsbereich der Rathauses erregte natürlich stark das Interesse der Medien. Herzlichen Dank, […]

Erinnerung heutiger Termin um 19Uhr Rathaus Oberursel

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Alle

Öffentliche Bauausschusssitzung 23. August um 19 Uhr mit Gast-Star und Frankfurter Planungsdezernent, Mike Josef  im großen Sitzungssaal, Rathaus Oberursel. Der frankfurter Planungsdezernent kommt aber nicht zum Vergnügen: Er verfolgt wohl ein Ziel, nämlich sich und sein Projekt besonders gut darzustellen. Sicher werden wir als Öffentlichkeit die Gelegenheit haben, kritische Fragen Fragen zu stellen und diese […]

Neue Hindernisse für den geplanten neuen Frankfurter Stadtteil

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Alle

Die fixe Idee der Frankfurter Stadtplanung unter Mike Josef (Dezernent d.  Stadt Frankfurt, SPD) für den geplanten neuen Frankfurter Stadtteil stößt auf weiteren Widerstand, dieses Mal von der Landesregierung ausgehend – letztes Wort jedoch noch nicht gesprochen. Lesen Sie hier den Original Artikel : Hindernisse für den geplanten neuen Frankfurter Stadtteil  

Planungsdezernent Mike Josef (SPD) plant große Bürgerversammlung für Mittwoch, 27. September

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Alle

Angesichts der Proteste und Bedenken gegen den neuen Stadtteil will Planungsdezernent Mike Josef (SPD) eine große Bürgerversammlung für Mittwoch, 27. September im alten Stadtwerke-Casino, Kurt-Schumacher-Straße 10 in Frankfurt organisieren. „Der Saal in dem Gebäude, in dem auch das Stadtplanungsamt untergebracht ist, fasst mehr als 400 Menschen. Planungsdezernent Josef will an diesem Tag ab 17.30 Uhr […]

Öffentliche Bauausschusssitzung 23. August um 19 Uhr mit Frankfurter Planungsdezernent Mike Josef

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Alle

am 23. August um 19 Uhr wird der Frankfurter Planungsdezernent Mike Josef im Rathaus von Oberursel über die Pläne eines neuen Frankfurter Stadtteils informieren. Die Bauausschusssitzung im großen Sitzungssaal des Rathauses wird nach heftigen Protesten der Opposition und Oberurseler Bürger nun doch öffentlich stattfinden.   ​Dabei wird auch der, in der Anlage befindliche, Antrag der […]

Lieber Herr Brum, passt Ihnen unsere Meinung nicht ins Konzept ?

Veröffentlicht 5 KommentareVeröffentlicht in Alle

Taunus Zeitung 18.08.2017 – „Ich hoffe es wird nicht zu einem Sieg des Populismus“, sagte Bürgermeister Brum (SPD) in Anspielung auf einen Kommentar dieser Zeitung, in der von einem Sieg der Demokratie die Rede war…. Definiere Populismus , WIKIPEDIA : […]Parteiführer, die öfters als „Populisten“ bezeichnet werden, stellen sich freilich als jene Politiker dar, die […]

Na geht doch! Bürger dürfen nun doch an Veranstaltung teilnehmen

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Alle

Veranstaltung mit Frankfurts Stadtplanungsdezernent am Mittwoch den 23.08. um 19:00 Uhr in Oberursel wird nun doch öffentlich. Lies dazu Artikel aus der Taunus Zeitung 16.08.2017 Aus der nicht für die Öffentlichkeit vorgesehenen Infoveranstaltung für Mandatsträger wird eine Sitzung des Bauausschusses.  Mike Josef (SPD) – Frankfurts Stadtplanungsdezernent – wird nun doch öffentlich über den neu geplanten […]

4 Parteien im Oberurseler Stadtparlament fordern die Öffentlichkeit der Beratungen über den geplanten neuen Frankfurter Stadtteil

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Alle

Bislang ist geplant,  die Erstinformation/ Beratung von Mike Josef (Dezernent d.  Stadt Frankfurt, SPD) am 23.8.2017 im Rathaus Oberursel über den geplanten neuen Frankfurter Stadtteil im geheimen stattfinden zu lassen. Eine Unverschämtheit gegenüber der besorgten Öffentlichkeit und ein Faustschlag ins Gesicht der Demokratie, wie wir finden. Nun aber fordern 4 Parteien im Oberurseler Stadtparlament die […]

Hallo Frankfurt, Oberursel und Steinbach

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Alle

Da sind wir nun. Und wir möchten Ihnen in Kürze aufzeigen, wie Politik und Verwaltung unsere aller Existenzen, Lebensgrundlagen und Lebensqualität gefährden und bedrohen. Damit es nicht soweit kommt, setzen wir uns ein und wehren uns gegen Misswirtschaft und Kalkül. Folgen Sie unseren Beiträgen und Enthüllungen – Sie werden staunen, was man mit Ihnen und […]