Wieder soll eine größere landwirtschaftliche Fläche, die vielen Bürgern auch als Naherholungsgebiet dient, zugebaut werden: Die 12,5 ha große „Hintere Mult“.

Dazu sagen wir NEIN!

http://breitwiesen.eu/hintere-mult-aktuell/