Einträge von Karl-Josef Rühl

Luxusgut Lebensraum

https://www.3sat.de/wissen/wissenschaftsdoku/luxusgut-lebensraum-100.html Diese Dokumentation ist wichtig für alle die verstehen wollen, warum es wichtig ist unsere Ackerflächen zu schützen. Dem Flächenrecycling ist absoluter Vorrang einzuräumen. Keine Zerstörung von Äckern und Wiesen! Wir sind empört und müssen hilflos zusehen wie der Regenwald in Brasilien zerstört wird. Gleichzeitig schauen wir untätig zu, wie vor unserer Haustür die Ackerböden […]

Petition in Wiesbaden übergeben!

Liebe Mitstreiter/innen, Unterstützer/innen und Unterzeichner/innen der Petition, am Dienstag konnten wir unsere Petition „ Stoppt das Bauvorhaben der Stadt Frankfurt –  für den Erhalt von Natur und Klima“ der Landesregierung überreichen. Mit einem Bus der Firma Lossa gings ab nach Wiesbaden, um dort die Petition persönlich zu übergeben. Entgegengenommen hat diese in Vertretung von Herrn […]

Frankfurt-Griesheimer Schlamassel

Rund 30 ha verseuchte Gewerbeflächen liegen in Griesheim brach. Dioxinverseucht! Die Fläche soll für die Ewigkeit gesichert werden, ähnlich wie die radioaktiven  Hinterlassenschaffen der Kernkraftwerke. Was sollen unsere Enkel noch alles stemmen? Wäre es nicht besser, wenn Frankfurt mit der Hilfe vom Land und Bund diese Flächen aufarbeitet und entgiftet. Dort könnten dann Wohnungen enststehen, […]

Der Landverkäufer als Gegner des neuen Stadtteils

Der Landbesitzer der jetzt verkauft hat, ist kein Gegner des neuen Stadtteils sondern ein Befürworter! Die Zeitungen schreiben darüber, dass ein Gegner der Bebauung, seine Äcker an die Stadt Frankfurt verkauft haben soll. Darüber können wir nur lachen! Aber jeder kann mit seinem Eigentum machen was er für richtig hält. Ich bin ein Gegner des […]

Der Landverkäufer, oder Selbstmord aus Angst vor dem Tod

Die Gier siegt, das große Geld bestimmt alles! Könnte so sein, muss aber nicht. Der Kapitalismus ist so erfolgreich, dass er am Ende alles zerstört was zu unseren wirklichen Lebensgrundlagen gehört. Es wird keine Rücksicht auf Luft, Wasser und Boden genommen. Diese elementaren Bestandteile unseres Lebens werden behandelt wie Konsumgüter. Wir alle wurden überrascht, von […]

Nach der Wahl ist vor der Wahl

Liebe  Mitstreiterinnen und Mitstreiter.  Ich möchte mich im Namen der BI Heimat Boden Frankfurt für diese Kundgebung der FDP bedanken. Vor allem bei den Steinbachern und ihrem Bürgermeister Dr. Naas weil sie so eindeutig gegen den geplanten Frankfurter Stadtteil Stellung bezogen haben. Wir freuen uns, dass sich immer mehr Menschen gegen den Raubbau an der […]

,

BUND Hessen und Hessischer Bauernverband fordern:

Der Flächenverlust im Offenland muss gestoppt werden! Eine ungewöhnliche Situation führt zu ungewöhnlichen Allianzen. Wer hätte jemals daran gedacht, dass zwei so unterschiedliche Gruppen erkennen, dass sie im gleichen Boot sitzen. Vielleicht kommem auch noch andere zum gleichen Schluss und wandeln sich vom Saulus zum Paulus. Hoffen wir das ihnen die Erleuchtung zu teil wird. […]

Landgrabbing auch in Deutschland – Bauernverbände müssen aktiv werden

https://www.agrarheute.com/wochenblatt/feld-stall/landklau-investoren-ackerland-kommen-existenzen-ruinieren-541828   In Zeiten, in denen auf anderen Anlagegebieten keine Zinsen zu erzielen sind, gewinnt eben Land an Attraktivität und viele Anleger versuchen da rein zu kommen. Wir merken das im Westen an den Preissteigerungen, die inzwischen zu einer Verdopplung der Landpreise seit zehn Jahren geführt haben. In den neuen Bundeländern haben sich die Landpreise […]

SEM in München – Landwirt Martin Wiesheu berichtet

Die Städte entschädigen bei einer SEM die Eigentümer auf niedrigster Basis. Wer nicht verkauft wird enteignet. Im Gegenzug verkaufen sie die so abgepressten Grundstücke an Investoren zu horrenden Preisen und/oder lassen ihre Stadtentwicklungsgesellschaften zum Zuge kommen. Preiswerter Wohnraum wird so nicht geschaffen. Das Eigentum der Landwirte wird so zum billigen Kanonenfutter für Immobilienentwickler. In den […]

Die Welt wird trockener

Schon bei zwei Grad Erwärmung wären bis zu ein Drittel der Landfläche betroffen. Daher ist es wichtig unsere wertvollen Ackerböden zu erhalten. Ob wir es schaffen, die verantwortlichen Politiker in Frankfurt und in Deutschland an ihre Verantwortung für unsere gemeinsame Zukunft zu erinnern? Könnte dieses Szenario ein Umdenken bewirken? Glaubt Ihr, die sind doch irgendwie […]

GEMEINSAME PRESSEMITTEILUNG VON FRAKTION UND PARTEI DER CDU ESCHBORN

GEMEINSAME PRESSEMITTEILUNG VON FRAKTION UND PARTEI DER CDU ESCHBORN Eschborner Fraktionen machen Frankfurter Lobbyarbeit CDU Eschborn kritisiert das Votum von SPD & Co. gegen die Resolution zum neuen Frankfurter Stadtteil „Es ist Aufgabe der Eschborner Stadtverordneten, Politik für Eschborn und nicht für Frankfurt zu machen“, stellt der CDU-Fraktionsvorsitzende Markus Depping anlässlich der jüngsten Stadtverordnetenversammlung vom […]

Frankfurts Stadtplaner auf dem Niveau der siebziger Jahre

Alle Fehler noch einmal machen Frankfurt steuert mit dem geplanten neuen Stadtteil an der Autobahn A5 auf ein Desaster zu – dabei gäbe es kluge Alternativen. Weiter lesen: https://plus.faz.net/feuilleton/2017-12-13/70b96bf0a1b4e8e3221995b2d7b22f10/?GEPC=s9 Das Lernen aus der Geschichte war dem Menschen noch nie mit in die Wiege gelegt.

Offener Brief an die Frankfurter Stadtverordneten

An die Stadtverordneten der Stadt Frankfurt Bethmannstraße 3 60311 Frankfurt   Sehr geehrte Damen und Herren Stadtverordnete, Sie planen einen neuen Stadtteil aufgrund neuer Prognosen. Der Stadtteil soll ökologisch, preiswert und klimaverträglich sein. Dabei haben Sie aber nur Frankfurt im Blick. Sie gehen teilweise auf den Klimawandel ein und wollen den neuen Stadtteil entsprechend ausrichten. […]

Spendenkonto

Dank Ihrer Spende können wir Infomaterial drucken und die Öffentlichkeitsarbeit finanzieren. Herzlichen Dank an diejenigen, die unsere Arbeit uns durch eine Zuwendung unterstützen und unterstützt haben! Unser Spendenkonto bei der Frankfurter Volksbank Initiative Unser Heimatboden Frankfurt IBAN: DE 45 5019 0000 6100 9532 24 ( BIC:FFVB DE FF )

Abgeordnetenverzeichnis Hessischer Landtag

Wir haben hier eine Excel Datei mit den Kontaktdaten unserer Landtagsabgeordneten erstellt. Diese soll es Ihnen erleichtern die Abgeordneten persönlich anzuschreiben, um Ihre Bedenken  gegen die Bebauung des Frankfurter Nordens zu artikulieren. Beispiele wären: Angst vor der abgeschnittenen Frischluftzufuhr vom Taunus Schutz der wertvollen Ackerflächen und des Naherholungsgebietes Erhaltung der Versorgung von regional erzeugten Lebensmitteln […]