Themenabend: Landkonflikte – Kein Land in Sicht?

Kein Land in Sicht?
Landkonflikte: Frankfurt zwischen Wohnungsbau, Stadtklima und Landwirtschaft

Wie kann mit den Konflikten um Landnutzung umgegangen werden? Wie kann eine Stadtentwicklung aussehen, bei der unterschiedliche soziale Ansprüche und ökologische Aspekte berücksichtigt werden?

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht nötig

18.04.2018 | 19 bis 21.30 Uhr | Haus am Dom | Domplatz 3

 

Links:

https://ffm.lustaufbesserleben.de/event/kein-land-in-sicht-frankfurt-zwischen-wohnungsbau-stadtklima-und-landwirtschaft/

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.