..Frankfurt war nie daran interessiert, wie die Belange von Weißkirchen sind und wie unerträglich die Verkehrsdichte dort seit Jahrzehnten ist. Dieses Desinteresse ist eine Bedrohung….“

Der Weißkirchner Ortsvorsteher Nikolaus Jung deckt weiterhin auf:
❗“Frankfurt hat gerade mal die Hälfte der Nachverdichtung, die etwa München hat. Dann zu sagen, wir gehen in die Region rein, das ist nicht Verhandeln auf Augenhöhe“❗
Dann erinnerte er auch noch einmal daran, dass gerade das Projekt Riedberg , alles andere als ein Vorbild sein kann.

Mehr unter : https://www.taunus-zeitung.de/lokales/hochtaunus/vordertaunus/Ortsbeirat-lehnt-Frankfurter-Stadtteil-westlich-der-A-5-einstimmig-ab;art48711,2749004

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.