Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter,

wir wollten Euch über das Ergebnis der diesjährigen Blühstreifen Aktion informieren.

Durch die großzügige Unterstützung vieler Patinnen und Paten der Aktion können wir im kommenden Frühjahr annähernd 5.000 Quadratmeter Blühstreifen in unserem FELDLAND neu anlegen.

Wir freuen uns, dass wir durch die vielseitige Unterstützung in die Lage versetzt wurden, alle durch die Patinnen und Paten geförderten Flächen in Form der ökologisch wertvolleren dreijährigen Blühstreifen angelegen zu können. Insgesamt werden dadurch vier neue Habitate für die heimische Tier- und Pflanzenwelt geschaffen.

In der Skizze sind die dafür ausgewählten Flächen rot eingezeichnet, aufgrund fehlendem Equipment ist die Zeichnung allerdings nicht ganz maßstabsgetreu…

Skizze der neuen Blühstreifen im FELDLAND

Ab dem kommenden Frühjahr wird es dann dort kräftig summen und brummen. Wir bedanken uns nochmals bei allen Blühstreifenpatinnen und Paten und den weiteren Beteiligten herzlichst für die tolle Unterstützung und wünschen Euch allen viel Freude beim Anblick der Blühstreifen auf euren Spaziergängen und -fahrten durch das FELDLAND.

Einen schönen zweiten Advent wünschen die Mitglieder der Bürgerinitiative Heimatboden vor Frankfurt- Feld statt Beton