„Hessen bezweifelt die Notwendigkeit des riesigen Neubaugebiets. Im regionalen Raumordnungsplan, den der Regionalverband erarbeitet hat, seien 2234 Hektar für den Wohnungsbau beplant“ davon seien noch 89% bebauungsfähig.

 

Quelle: Frankfurer Rundschau 02.09.2017

https://www.fr.de/rhein-main/neuer-stadtteil-in-frankfurt-land-hessen-macht-frankfurt-massive-vorwuerfe-a-1343282

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.