Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter,

Mike Josef ist neuer OB in Frankfurt.

Man hat am Rad der Macht gedreht und mit den Stimmen der Anhänger der aktuellen Stadtregierung wurde er gewählt.
Es bleibt aber Festzustellen, dass 80% der wahlberechtigten Bürger/innen weder für Mike Josef noch für Uwe Becker gestimmt haben. Die Wahlbeteiligung war nochmals niedriger. Das Interesse an Wahlen ist weg. Das Vertrauen zur Politik auch?

Eines weiß Mike Josef jetzt ganz genau. Eine große Mehrheit ist gegen den Bau an der A 5. Das haben die Bürger der angrenzenden Stadtteile mit ihren Stimmzetteln klar aufgezeigt.

Beim Radentscheid waren es wesentlich weniger Menschen. Heute dreht sich in Frankfurt alles ums Rad. Mittlerweile gibt es im Römer dazu eine große Stabsstelle.
Jetzt wünsche ich mir genauso viele Mitarbeiter (eigentlich das Doppelte) in der Stabsstelle gegen Versiegelung von Grün- und Ackerflächen.

Das Dezernat von Frau R. Heilig hat einen Offenbarungseid abgegeben. Das Grün inkl. Bäume, Sträucher, Wiesen, Wasserstände in Teichen, Grundwasserspiegel sind alle im negativen Bereich. Dieser Herausforderung muß sich jetzt Mike Josef gegen seine Überzeugung stellen. Neubaugebiete sind jetzt TABU.

Der Kommentar stammt von Karlheinz Grabmann. Wir haben unsere Positionen schon mehrfach kommuniziert. Hände weg von den Ackerflächen, Stopp der Flächenversiegelung, Feld statt Beton!

Der letzte Kommentar muss genehmigt werden.
1 Kommentar
  1. Wolfgang Burchard sagte:

    Auch wenn ich hier in Oberursel die gleiche Partei wie Mike Josef vertrete bin ich grundsätzlich gegen eine Bebauung westlich und östlich der Autobahn. Auch östlich, da die Planungen von einer Verlegung der Infrastruktur auf die westliche Seite ausgehen.

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Views: 84