Statement eines unserer Mitstreiter zur Situation in Frankfurt und zum unsäglichen Verhalten von Mike Josef, OB Feldmann und Co.

F wie „No Future“ keine rosigen Aussichten wenn immer mehr Menschen mit der Infrastruktur von vorgestern leben müssen.

R wie „Raub“ Landwirte können enteignet werden, damit Instone und Co unbezahlbare Wohnraum schaffen..

A wie „Aufhören“ Stoppt die brutale Versiegelung weiterer Frei –und Offenflächen.

N wie „Naherholung“ die Möglichkeiten werden durch die ausufernde Bebauung immer mehr eingeschränkt.

K wie „Die Klimakatastrophe die jetzt schon für Jeden fühlbar ist – gibt’s für Frankfurter Stadtplaner nicht!

F wie „Felder“ haben keine Lobby. Dabei kann man auf diesen jedes Jahr Lebensmittel ernten.

U wie „unglaublich“ dass Feldmanns und Josefs Wahlkampfwerbung mit Steuergeldern bezahlt werden.

R wie „rücksichtslos“ wird jeder Baum gefällt – jeder Quadratzentimeter zubetoniert. Trinkwasserschutzgebiete – Landschaftsschutzgebiete – Frischluftschneisen zerstört.

T wie „Trauer“ Allerbester Ackerböden zubetonieren ist ein Verbrechen und gehört bestraft.

Frankfurt du hast dies alles nicht verdient. Setzt dieser unheilvollen Entwicklung ein Ende. Keine Stimme für die SPD !

Oktober 2020 – – Frankfurt am Main

hier geht’s zum Video

https://youtu.be/tn4doT_spcA